13041271_506063826244384_195011312087323235_o.jpg

Die Jugend tagt - Ferienfreizeit wird abwechslungsreich gestaltet

19.04.2017 Die Jugend hatte wieder viele Vorschläge

170419 Duggendorf Jugendforum Foto.JPG

In mittlerweile traditioneller Manier lud die Gemeinde ihre Jugendlichen am 17. März 2017 zum nunmehr vierten Jugendforum nach Heitzenhofen ein. Die Jugendbeauftragten Siegfried Wullinger und Thomas Brenner durften diesmal knapp 20 interessierte Zuhörer begrüßen.

Siegfried Wullinger berichtete von den stattgefundenen Aktivitäten, welche die Gemeinde 2016 anbieten konnte.

Bei hervorragendem Wetter führte der erste Ausflug die Teilnehmer in den Bayernpark nach Reisbach bei Landshut. Ebenso wurden die beiden folgenden Veranstaltungen, ein Anglerschnuppertag an der Naab im Sarfert-Fischerwasser und eine Bootsfahrt von Marienthal nach Ramspau, von den Jugendlichen in Begleitung von Betreuern, hervorragend angenommen.

Thomas Brenner berichtete vom vergangenen Jugendforum und stellte die bereits erarbeiteten Ergebnisse vor. So wurde beispielsweise der Wunsch nach einem Christkindlmarkt vergangenen Dezember mit großem Erfolg erfüllt. Für das kommende Jahr werden interessante Aktivitäten geplant. Mit der Anschaffung einer Tischtennisplatte möchte man den Badeplatz in Duggendorf noch attraktiver gestalten. Zudem laufen weiterhin Planungen für einen Jugendraum und einen Beachvolleyballplatz. Man werde aber nicht alle Vorschläge auf einmal umsetzen können. Ebenso verwies Thomas Brenner darauf, dass man bei einigen Wünschen auf Privatinitiativen angewiesen sei. Diese werde die Gemeinde natürlich nach allen Möglichkeiten unterstützen. Zuletzt stellte Siegfried Wullinger fest, dass auch in diesem Jahr der Anglerschnuppertag und die Bootsfahrt stattfinden werden. Zusätzlich werde man heuer eine „Beachparty“ ins Programm mit aufnehmen.

Danach übernahm 1. Bgm. Thomas Eichenseher das Wort. Als großes Ziel für das Jahr 2017 kündigte er eine Fahrt nach Tarján (Ungarn) an. Die Partnerschaft mit dieser Stadt wird im Rahmen des 50-jährigen Gründungsfestes der DJK besiegelt werden. Die Ungarnfahrt steht als Sinnbild dafür wie viel sich im Freizeitangebot bereits getan hat. Natürlich werde weiterhin am Ausbau des Angebotes gearbeitet.

Die Jugendlichen hatten beim Jugendforum natürlich abermals Gelegenheit ihre eigenen Wünsche kundzutun. Hierbei wurden einige Ziele für künftige „Fahrten ins Blaue“ vorgebracht. Allen voran stellte sich der Ausbau der Liegewiese („Badeplatz“) als Spitzenkandidat unter den Wünschen der Jugendlichen heraus.

Die Terminplanung für 2017 ist bereits abgeschlossen. Startend mit der Beachparty am 05. August 2017, gefolgt von der Bootstour am 12. August 2017, dem Anglerschnuppertag am 19. August 2017 und der Ungarnfahrt vom 07.–10. September 2017 wird für die Ferienzeit wieder ein abwechslungsreiches Programm für die Jugendlichen von der Gemeinde Duggendorf angeboten. (Anmeldung bei Thomas Brenner, Thomas Eichenseher und Siegfried Wullinger)

 

Kategorien: Rathaus

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen. Bitte beachten Sie, dass auf Grundlage Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.duggendorf.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:


Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Folgende systemrelevante (unbedingt notwendige) Cookies werden verwendet:

Cookie-Name

Zweck Gültigkeit
__RequestVerificationToken Dieser Fälschungsschutz-Cookie wird von Web-Applikationen eingesetzt, die anhand von ASP.NET MVC-Technologien erstellt wurden. Er soll unberechtigtes Einstellen von Webseiteninhalten unterbinden, das sog. Cross-Site-Request-Forgery. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht
ASP.NET_SessionId** Dieser Cookie behält systemrelevante Informationen des Webbrowsers bei allen Seitenanfragen während eines Webseitenbesuches (Browsersession) bei. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.

Diese Webseite verwendet den Open Source Webanalysedienst Matomo, vormals Piwik, der mit Cookies arbeitet. Die durch Matomo erhobenen Daten werden anonymisiert und zu Analysezwecken in unserem Auftrag auf dem Server der LivingData GmbH gespeichert.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese Funktionen hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Webbrowser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt-Out-Funktion gegebenenfalls nicht sämtliche Möglichkeiten dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.